Kundalini Lebenskraft

STARKE ENERGIEN

Zur Zeit sind wieder sehr starke Energien auf der Erde, die uns mitunter sehr fordern. Sie steigen von unten nach oben auf und entsprechen unserer Kundalini - Lebenskraft. Sie drängt, sie will durch uns durchfließen. Wo sie auf Blockaden stößt erzeugt sie in uns Wut und Aggression. Denn diese KRAFT will unbändig fließen. Wenn Du also nicht wirklich das lebst WAS DU BIST, kann es sein, dass Du zur Zeit Situationen erlebst, die Dich WIRKLICH WÜTEND MACHEN! Ja sie kann sogar Situationen der Zerstörung in Dein Leben rufen. Denn wenn sie in Dir stockt, richtet sie sich gegen Dich. Sie will frei und unbändig voller Freude fließen.

 

Mache Dir bewusst, dass es "NUR" gestockte Energien sind, die ins Fließen geraten wollen. Überall dort wo Du an etwas festhältst, das nicht mehr oder vielleicht gar nicht zu Dir gehört, treten gestaute Energien auf und manchmal sind sie sogar hart wie Stein. Je gestockter die Energie, umso mehr Aggression. Es brodelt im Außen, damit wir im Innen erkennen. Du kannst Dich natürlich für die nächste Zeit in ein tiefes, dunkles Loch zurückziehen und in Nichtstun verfallen. Oder Du machst Dir bewusst, WAS DU WIRKLICH BIST! Je mehr Du herausfindest, was das DEINE IST, umso mehr kommen die Energien in Dir wieder in Bewegung. Die LEBENSKRAFT aus der innersten QUELLE DEINER MUTTER ERDE kann freier fließen und Du wirst ruhiger. Nimm die Aggression nicht als Feind. Sie die Wut als gute Fee, die Dir helfen will Blockaden aufzudecken und Deine Energien transformieren möchte.

 

TANZE WILD, SCHÜTTLE DICH, SCHREIE, LACHE, WEINE, LAUFE, GEH IN DIE NATUR! Bring Bewegung rein- Sei in Dir das was Du Dir sonst nicht erlaubst zu sein. FREI UND WILD! Ohne andere dabei zu verletzen.

 

Von Herzen Alles Liebe für diese Zeit! Je mehr Du Dich selbst erkennst, umso freier und unabhängiger bist Du vom brodelnden Außen. 

 

Gerne bin ich Deine Begleitung!

 

www.healing-drums.at

www.schamanin-der-seele.at

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Elisabeth Schanik (Freitag, 17 Februar 2017 17:16)

    Hey jaaaa ganz viel schreien, toben , lachen und einfach alles rauslassen! Das find ich super!
    Danke für die Erinnerung!
    lg
    Elisabeth