VOLLMOND 02.01.2018

REINIGUNG & KLÄRUNG

Dieser Vollmond beendet einen großen Reinigungszyklus. Er hilft uns zu erkennen auf einer tiefen Ebene unserer Gefühle. Deswegen kann es sein, dass Deine Emotionen Dich zu überrollen scheinen oder Du in alte Muster fällst, die Du schon längst als aufgearbeitet geglaubt hast. Das Jahr 2017 war ein einziger, riesengroßer Reinigungsprozess, um uns zu lehren uns mit unserer Wahrheit und Klarheit zu verbinden. Uns selbst zu belügen hat im Jahr 2018 keinen Bestand mehr. Dort wo wir uns verleugnet haben, unsere Wahrheit nicht aussprechen oder versuchen Dinge zu ignorieren, zu verstecken oder abzuwehren wird ab nun gnadenlos aufgedeckt. Der Mond hat eine sehr ruhige Kraft, aber eine Tiefe, die uns in dunkle Sphären lenken können. Dadurch kann sich Erschöpfung, große Müdigkeit, Lustlosigkeit, Lethargie, Depression und Antriebslosigkeit in Deinem Leben breit machen.

 

Was brauchst Du, um zu VERTRAUEN?

 

Wir blockieren uns oft selbst aus Angst, die Kontrolle zu verlieren. Kontrolle jedoch ist eine Illusion. Wir unterliegen einem göttlichen Plan, der tief in unseren Zellen verankert liegt. Wer sich dagegen wehrt verliert an Kraft. Alles in Deinem Leben ist dazu gedacht, Dich auf genau diesen Plan aufmerksam zu machen. Je mehr Schwierigkeiten Dir also in Deinem Leben widerfahren, desto mehr bist Du von Deinem Plan abgekommen.

 

Der erste Vollmond im NEUEN JAHR 2018 ist der Impuls, Dich mit Deinem Innersten Plan wieder zu verbinden. Achte auf die Zeichen und besonders auf die Hindernisse.

 

Was macht Dich müde?

Was willst Du nicht mehr sein?

Und wonach sehnt Dein Herz sich wirklich?

 

MONDRITUAL zum ERSTEN VOLLMOND 2018

Ordne Dein Leben neu. Schreibe auf kleine Zettel jene Dinge, die Dich ermüden in Deinem Leben. Sei dabei ganz ehrlich mit Dir selbst. Lass all die Energien aus Deinem Körper in die Zettel fließen, die damit in Verbindung stehen. Gefühle, Gedanken, Körpersymptome. Sie werden sich zeigen, wenn Du Dein Bewusstsein auf Deine Innere Ehrlichkeit Dir selbst gegenüber lenkst. Wenn Du alles aufgeschrieben hast, verbrenne oder vergrabe die Zettel. Spüre nach was leichter sein darf in Deinem System.

 

www.schamanin-der-seele.at