Bauch & Herz

Zur Zeit durchreisen wir die Themen unserer unteren Chakren!

Im Moment sind sehr lösende, reinigende Energien unterwegs, die uns sehr tief in die Themen führen, die in unseren unteren Chakren gespeichert sind. Ahnenthemen, Verdauungsthemen, Machtthemen, Sexualität stehen im Moment auf der Tagesordnung. Wir durchforsten unsere innersten Räume im Schoß der Erde. Eventuell kommt es zu manch unangenehmen Gefühlen. Es geht auf jeden Fall um das Loslassen all der Energien, die wir noch tief in unserem Innersten gespeichert haben. Betroffen sind die Darmzotten, Schleimhäute und die tiefen Schichten unseres Körpers. Es kann zu Verdauungsstörungen in Form von Verstopfung oder Durchfall kommen, Übelkeit, Magenprobleme oder gespürte Blockaden im Herzbereich (Rasen, Druck, Panikgefühl) sind möglich. Eventuell hast Du das Gefühl gefangen, beengt oder festgehalten zu sein.
Gehe mit Deinem Bewusstsein in den Fokus der Öffnung. Mach gedanklich Räume auf. Öffne die Türen zu den verborgenen Winkeln Deines Seins. Hinter mancher Tür steckt im ersten Moment eventuell eine erschreckende Dunkelheit. Darin verborgen liegt jedoch die Ressource in Form einer lichtvollen Quelle. Finde das Licht in der Dunkelheit. Fokussiere auf die kraftvollen Inhalte jeder Situation.
Atme bewusst in Deine Bauchregion und spüre wie es sich dort anfühlt. Atme bewusst in Deine Herzregion und fühle wie es sich dort anspürt. Ist es dunkel oder hell? Ist es weit oder eng? Sind Herz und Bauch in Verbindung oder spürst Du eine Trennung? Was immer sich zeigt, was immer Du fühlst, fühle es mit dem Bewusstsein, dass es Dich in Deine Freiheit führen möchte. Die Enge, der Druck, die Dunkelheit führt Dich in die Weite, Freiheit und an Deine göttliche Quelle lichtvollen Seins.
Gerne bin ich Deine Begleitung!