DIE RUNNÄCHTE

Das Jahr 2020 hat uns sehr massiv mit unseren Ängsten, Bewertungen, Ohnmachtsgefühlen, Existenzbedrohungen auf allen Ebenen und vielem mehr konfrontiert. Ich möchte an dieser Stelle allen danken, die sich zur Verfügung stell(t)en die Dunkelheit zu tragen, aufzuzeigen und die Strukturen in jene groteske Enge führten, die uns alle gemeinsam spüren ließ, wie sehr wir unsere Seelen eingesperrt, verraten, verkauft oder anderweitig klein gemacht haben. Vor den Runnächten hast Du die Gelegenheit selbständig das vergangene Jahr zu reflektieren und aufzuarbeiten.

 

Bitte lies auch ganz bewusst das Kapitel DUNKELNÄCHTE


Ich empfehle Dir für die RUNNÄCHTE 20/21 die wunderbare Raunachträuchermischung von Elfi Spiegel. Sie begleitet Dich auf magische Weise in Deinem Prozess und unterstützt die Energien dabei sich zu zeigen und zu wandeln. Ich verwende diese Mischung schon seit einigen Jahren und sie bereichert mich und meine Erfahrungen während dieser Zeit ungemein.

 

Nähere Infos findest Du HIER


Die Runnächte im Überblick

24. Dezember - Heiliger Abend

2. Raunacht 26. - 27. Dezember

4. Raunacht 28. - 29. Dezember

6. Raunacht 30. - 31. Dezember

8. Raunacht 01. - 02. Jänner

10. Raunacht 03. - 04. Jänner

12. Raunacht 05. - 06. Jänner

1. Raunacht 25. - 26. Dezember

3. Raunacht 27. - 28. Dezember

5. Raunacht 29. - 30. Dezember

7. Raunacht 31.Dezember - 01.01

9. Raunacht 02. - 03. Jänner

11. Raunacht 04. - 05. Jänner


06. Jänner Tore schließen


Die 12 Runnächte stehen für die Monate des kommenden Jahres. Das heißt die erste Runnacht repräsentiert den Jänner, die zweite den Februar usw. Der 24.12 dient für mich stets zur Verbindung mit der eigenen, unschuldigen, reinen und heilen Essenz. Das Kind, das an diesem Tag neu geboren werden darf bist Du selbst. Dieser Abend bietet Dir die Möglichkeit, den Impuls zu setzen, Dich in dem reinsten Licht Deiner göttlichen Quelle anzuerkennen und neu zu gebären.


RUNNACHT 20/21

Diesmal wandelt sich das Raunen des vorigen Jahres in die Kraft der Runen und so durchwandere ich mit Dir gemeinsam diese magische Zeit im Zeichen und in der Verbindung zu den Runenkräften. Ich bin immer wieder selbst erstaunt, wie sich die Nächte beginnen ab Oktober in mir zu zeigen und ich mit ihnen Stück für Stück in die Energie ihrer Kraft eintauchen darf. Wieder bekommst Du viele Informationen in Form von Worten und Videos. Auch gibt es heuer wieder zu jeder Nacht ein Videoritual zur Anrufung und Einladung des Runnachtgeistes, sowie eine von mir geleitete Videomeditation, um die Energien in Dein System zu integrieren und im neuen Jahr zu manifestieren.

Klangreise Unabhängigkeit

Deine Nadja J. Troyer

Du willst die Runnnacht 20/21 mit mir gemeinsam durchwandern? Dann melde Dich an!