Fünftes Raunen

Wahre Liebe

29.Dezember - 30. Dezember

Wie sehr erlaubst Du Dir selbst wahre Liebe zu leben?

Wahre Liebe liebt alles was ist. So bist Du in dieser Raunacht besonders dazu aufgefordert zu erkennen was Dir nicht erlaubt wahre Liebe zu empfangen. So oft sind wir in unserer Liebesfähigkeit verletzt worden, dass wir gar nicht mehr daran glauben können, es verdient zu haben, Liebe zu geben und Liebe zu empfangen. In dieser Nacht geht es vor allem um alte karmische, kollektive Muster. Es zeigten sich mir viele Geschichten und Gefühle aus alten Tagen. Jenen Tagen in denen Männer aus dem Krieg nicht mehr heimkehrten. Sie raunten von Frauen, die darauf vergeblich warteten, dass die wahre Liebe zurückkehren würde - so lange bis die Seelen resignierten und abspeicherten, dass sie es nicht wert wären wahre Liebe zu leben. Sie flüsterte von gefallenen, gefangenen und abtrünnig gewordenen Männern, die sich verlassen und einsam fühlten und die wahre Liebe mit Schmerz, Leid und Einsamkeit verknüpften. In dieser Nacht und im Mai 2020 geht es für Dich darum, Dein Muster wahrer Liebe zu erkennen. Auf allen Ebenen. In Deinem Leben, in Deiner Ahnenreihe und im kollektiven Feld. 

 

Schreibe Dir in Dein Buch

 

* Wo und in welchem Bereich wartest Du immer und immer wieder vergeblich auf die wahre Liebe?

* Wer oder was in Dir wartet darauf, dass die Liebe zu Dir zurückkehrt ohne dass sie es wirklich jemals tut?

* Wie offen und bereit bist Du wirklich die wahre Liebe zu empfangen?

* Wo hast Du wahre Liebe mit etwas anderem verwechselt, weil Du die wahre Liebe als verloren glaubst?

* Wo nimmst Du das Falsche als Wahrheit an?

Geist der 5. Raunacht

Ritual Mai 2020

Räuchere heute Deine Aura, um Verwechslungen und das was die wahre Liebe verdeckt, versteckt oder fernhält aufzulösen! Wenn Du nicht räuchern möchtest, dann kannst Du auch bewusst alle Muster von Dir abwaschen, die die Wahre Liebe in Deinem Leben nicht erlauben!

Übergib dem Wesen der 5. Raunacht all jene Muster, Gedanken, Gefühle, Beziehungen und sonstigen Angelegenheiten, die nicht der wahren Liebe in Dir entsprechen: Nimm dazu einen Stein lass all die Gefühle, Gedanken und Muster zu Liebe und Beziehung in den Stein fließen und lege ihn anschließend in die Wasserschale. 

 

Schreibe Dir auf einen Zettel die Worte "WAHRE LIEBE" und halte ihn an Dein Herz. Spüre wie es sich anfühlt wahre Liebe geben und empfangen zu dürfen. Dies kannst Du vor oder nach der Meditation machen. Je nachdem was sich für Dich stimmiger anfühlt. Lege dann den Zettel unter ein Glas mit Wasser. Lass es stehen so lange es Dir stimmig erscheint. Wenn es Deiner Intuition entspricht nimm das Glas und trinke es bewusst Schluck für Schluck. Spüre was sich in Deinen Zellen verändert. Lege den Zettel anschließend in die Wasserschale!

Meditation