4 HAGALAZ

28.12.20 - 29.12.20

SCHLAGARTIGE VERÄNDERUNG!!

Nachdem das Feuer der Kenaz Dich im März durchlichtet hat, begleitet Dich die Rune Hagalaz durch den Prozess der Veränderung hindurch und hilft Dir Deine inneren Begrenzungen von außen zu durchbrechen. Sie repräsentiert den Hagel, der im ersten Moment auch Rückschläge und Härte bringen kann. Bitte heute Hagalaz, nur die begrenzenden, einengenden und schädlichen Strukturen aufzubrechen, damit die Wärme Deines Lebensfeuers das Eis zum Schmelzen bringen kann. Mit dieser Rune greifen das Universum und Deine Seele ein und führen Dich genau dorthin, wo es Deinem Dir angestammten Platz entspricht. Es ist die Rune der radikalen Veränderung.

Unterstützende Energien im Monat April 21

  • Buchstabe: H

  • Element: Luft, Wasser

  • Gottheit: Hel (Die Wächterin zwischen Leben und Tod), Nehelennia (Die dem Wasser nahe ist & Die im Nebel verschwindende)

  • Farbe: Grau, Hellblau

  • Baum: Eibe, Weißdorn

  • Steine: Streifenachat, Lapislazuli, Onyx

  • Blumen: Christrose, Wachsblume

  • Heilkräuter: Maiglöckchen, Hopfen, Farn

  • Öl: Kokosnuss, Veilchen

  • Krafttier: Schwarzstorch, Otter

Magische Wirkung der Rune Hagalaz

  • Förderung der Fruchtbarkeit und der Keimung auf allen Ebenen
  • Harmonisierung und Bannung von Fremdeinflüssen
  • Talismane für das Gedeihen von Vorhaben

Körperliche Wirkung der Rune Hagalaz

  • Wunden, Schnitte, Blutkrankheiten
  • Wiederherstellung der persönlich-kosmischen Harmonie (Ureigenen Frequenzen verstehen)
  • Steigerung der Selbstheilungskräfte

Hagalaz im April 21

Die Rune Hagalaz kommt mit der Kraft des Hagels im Monat April und unterstützt Dich jenes von außen zu durchbrechen, das Dein inneres Feuer noch beengt. So kann es im April 21 zu Situationen im Außen kommen, die im ersten Moment die starren Strukturen Deines System zum Stürzen bringen. Hab keine Angst davor, denn Göttin Hel selbst wacht über Dich und Du stehst unter ihrem Schutz. Rufe sie im April in Dein energetisches Feld und bitte sie über Dich zu wachen und um den Schutz ihrer Immunität. Auch wenn es im Außen zu hageln beginnt, bleib im Bewusstsein, dass nichts und niemand Dein Feuer zum erlöschen bringen kann. Du hast gut vorgearbeitet und die Hagelkörner, die von außen auf Dich einströmen, schmelzen in der Hitze Deines inneren Feuers und verdunsten in der Kraft Deiner inneren Stärke. Nehelennia zeigte sich mir als Kraft, die sich einerseits sehr gut in den Nebeln zurecht findet und auf der anderen Seite dem Wasser sehr nahe steht. Sie wird Dir im April helfen, das Wasser, das aus den geschmolzenen Hagelkörnern entsteht zu beherrschen. Dem Element Wasser sind die Gefühle zugeordnet. Es kann im April also heftige Gefühlsreaktionen geben, die Du mit Hilfe von Hel und Nehelinna meistern wirst. Beide rufen Dir zu:"Vertraue in Deine eigene Kraft, alles zu meistern, was das Leben Dir bringt."

 

Das Krafttier Otter bringt Dir die Freude und die positive Energie, die Du brauchst, um Dich mit den wogenden Wellen des Außen treiben zu lassen. Er ist ein guter Schwimmer und hilft Dir durch die fließenden Gewässer hindurch zu tauchen. Er ist wendig und geschickt im Element Wasser. 

 

Der Schwarzstorch steht für Zukunft, Fruchtbarkeit und Leben. Er hat eine ausgezeichnete Orientierung und wird Dich durch die Nebel, die eventuell im Außen entstehen hindurchleiten in Deine fruchtbare, freudige Zukunft.

Anrufung aller heilenden Kräfte, Wesen und Energien des heutigen Tages und der Wesenheit Hagalaz

Wie Du mit dieser Rune arbeitest!

Du kannst mit dieser Rune unterschiedlich arbeiten. Folge dabei bitte Deiner Intuition, was sich für Dich stimmig anfühlt für den heutigen Tag und Deinen persönlichen Energiehaushalt. Unten angeführt findest Du ein paar Vorschläge. Du musst nichts tun, darfst aber alles tun, auch das was vielleicht aus Dir selbst heraus entsteht. Denn genau das ist es, was DU gerade für Deine persönliche Entwicklung und Deinen spirituellen Wachstum brauchst. 

 

  • Male Dir die Rune auf die Handgelenke genau dort wo Deine Pulsadern die Energie aufnehmen können
  • Male die Rune an jener Stelle/jenen Stellen Deines Körpers auf, die nach ihrer Energie rufen (Ich verwende dafür Kugelschreiber)
  • Male ein Bild der Rune auf einen kleinen Zettel und stelle ein Glas Wasser darauf. Lass das Glas solange stehen, bis Du den Impuls hast es Schluck für Schluck zu trinken
  • Drücke die Rune über Deinen Körper aus und spüre, was es in Dir verändert
  • Chante den Namen der Rune
  • Lege die Rune mit Naturmaterialien bei einem Spaziergang im Wald oder in Deinem Garten an einem für Dich stimmigen Platz. 
  • Lass einfach das Bild der Rune oben auf der Seite auf Dich wirken und atme die Kraft ein und aus

Suche Dir ein oder mehrere Aktivitäten mit dieser Rune aus und fokussiere Dein Bewusstsein darauf, dass genau dieses kleine Ritual 

Folgende Meditation hilft Dir Dich mit der Energie des heutigen Tages und der Rune Hagalaz in Verbindung zu setzen!