T RAUM 9

02. Jänner - 03. Jänner

September 2019 - URKRAFT

In dieser Raunacht begib Dich auf die Suche nach der erdigen Kraft - Deiner URKRAFT hier auf der Erde. Du bist ein spirituelles Wesen, das ein menschliches Leben führt. Doch Du bist genauso verbunden mit den archaischen Kräften von Mutter Erde. Viele Deiner geistigen Anteile lehnen es ab, auf die Erde zu kommen. Es erscheint ihnen zu schwer, zu lästig, zu schmerzhaft. Sie haben Angst, fühlen sich gedemütigt. In der Nacht der URKRAFT gilt es für Dich herauszufinden, was Du in Dir verspürst an WAHRER KRAFT! Die Erdkraft ist nicht streichelzart und faserschmeichlerweich. Sie ist gewaltig gleich einem Erdbeben, einem Vulkanausbruch oder einem Tsunami. Es ist Dein angeborenes STAMMESRECHT, Dir diese KRAFT ANZUEIGNEN! Sie entspricht der Kraft eines Löwens/einer Löwin. Sie nimmt sich das was sie braucht. Sie explodiert im Herzen der Erde und steigt raketentartig über Deine Mitte auf. Es ist jene Kraft, die wir oft unterdrücken und die uns dann in Wut, Trauer und Hass gefangen hält, weil wir sie daran hindern durch uns hindurch zu fließen. Sie erscheint uns zu groß, zu mächtig, zu zerstörerisch. Wir haben vor dieser Kraft richtig Angst.

 

Heute - nur heute - spüre sie. Sie ist in Dir, sie will gesehen sein. Was bist Du in dieser KRAFT? Was ist Dein Ursprung hier auf der Erde. Was bist Du in Deiner archäischen Form wirklich? Es ist jene Kraft, die Dich tief aus dem Herzen Deiner Mutter Erde nährt. Mit ihr hast Du alles was Du in diesem Leben brauchst, um Dich selbst zu versorgen. In Verbindung zu ihr erhältst Du Deine Durchsetzung, Deinen Mut, Deine natürlichen Grenzen und die KRAFT hinter all Deinen Entscheidungen und Deinem Sein zu stehen!

Die Elemente

Die Urkraft verbindet Dich mit den elementaren Kräften zwischen Himmel & Erde. Feuer, Wasser, Luft & Erde! Sie lädt Dich ein, ihre urigste Form für Dich nutzbar zu machen. Du hast wahrscheinlich ein oder 2 Elemente, die in Dir vorrangig sind. Vielleicht fühlst Du Dich besonders mit einem der Elemente verbunden oder lehnst ein anderes davon ab. Setze Dich mit Deiner Liebe zu den Elementen auseinander. Spielst Du gerne mit dem Feuer? Wühlst Du gerne mit Deinen Händen in der Erde, machst Gartenarbeit oder gehst gerne bloßfüßig? Ist Deine Leidenschaft das Schwimmen, spazierst Du gerne im Regen, liebst Du das Gefühl von Wasser auf Deiner Haut? Lässt Du Dich gerne vom Wind durchpusten, ist es Dir ein Anliegen öfters tief durchzuatmen, machst Du eventuell gerne Atemübungen?

 

Was davon schwingt in Dir und was davon fühlt sich blockiert an? Du kannst Blockaden lösen, indem Du genau das tust, was Du nicht tun willst. Wenn Du das Gefühl von Matsch auf Deiner Haut ablehnst, dann fasse so oft es geht in die Erde und lass alles abfließen, was in Widerstand geht. 

 

Zu guter Letzt gilt als 5. Element die Verbindung der irdischen Elemente mit der göttlichen Quelle - Der Sonne, den Sternen, dem Universum! Nur in der Verbindung zwischen Himmel und Erde entfaltest Du hier Deine vollständige Wirkung! 

Hole Dir heute stellvertretend für die 4 Elemente Dinge in Deinen inneren Kreis. Für die Erde einen Blumentopf, für das Feuer die Kerze, für das Wasser, ein Glas Wasser, für die Luft die Räucherschale, eine Feder oder etwas, das DU mit den Elementen verbindest. Spüre in jedes Element hinein. Begreife es mit Deinen Händen und Deinen Sinnen. Rieche, Schmecke und Fühle die Elemente für Dich. Räuchere heute in dem Bewusstsein, dass der Rauch alles klärt, was die Verbindung zwischen Himmel und Erde blockiert.

September 2019

Im September geht es darum, Dir Deiner URKRAFT bewusst zu sein. Eventuell fühlst Du Dich in diesem Monat unfrei, weil die Kraft, die Du in Wahrheit bist noch nicht ganz befreit ist. Auch in diesem Monat bedarf es Deiner absoluten Ehrlichkeit, Dir selbst gegenüber. Du spürst genau was DU BIST und WAS DU NICHT MEHR BIST! Je mehr Du in den vergangenen Monaten losgelassen hast, umso freier und unbändiger, wird das LEBEN im September durch dich fließen. In seiner ganzen KRAFT und GRÖSSE und in seinem URGEWALTIGEN AUSMASS! Vielleicht fühlst Du Dich auch innerlich so, als würdest Du jeden Moment explodieren. Die gewaltige Lebensfreude, die da durch Dich hindurchfließen, Dich durchströmen und Dich mit Deiner urigsten Form in Verbindung bringen möchte, brodelt von unten nach oben durch Deine Zellen und ist kaum mehr zu halten.  Im September kannst Du Dich mit den Kräften im Innersten der Erde in Verbindung setzen. Folge dazu der unten angeführten Videomeditation.